Sie wollen helfen?

Spendenkonto

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.
Bank für Sozialwirtschaft

BLZ: 10020500
Konto: 32 135 00
IBAN: DE31 1002 0500 0003 2135 00
BIC: BFSWDE33BER 

Stichwort „Boxenstopp“

Spenden-Button des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin e.V.

 
Projekte: Kartracing  

Kartracing

 

2 Karts fahren an dem Boxenstopp-Mobil, einem weißen Mercedes Sprinter mit Logo-Beklebung, vorbei

Motor-Gokarts sind das Medium, mit dem Jugendliche neue Erfahrungen sammeln. Sie erleben Spaß, Nervenkitzel und erwerben technische Fähigkeiten. Sie erleben sich in dieser neuen Situation neu und trainieren den Umgang mit anderen im Team. Wir sind Kooperativclub des Automobilclubs von Deutschland (AvD).

Als Kartracing bezeichnen wir das Fahren mit kleinen, mit 5,5 PS starken Motoren ausgerüsteten Gokarts auf ebenen Parkplätzen, Schulhöfen oder speziellen Gokart-Bahnen.
Kartracing dient in unserem Gesamtkonzept als zusätzlicher Erlebnispunkt, um im gesteuerten Rahmen die emotionale Grenze auszureizen und als gezieltes und für diese besondere Zielgruppe geeignetes Medium zur Motivationsförderung, Belohnung und als Gruppenerlebnis.

Außerdem sind folgende Faktoren bedeutsam:

  • Abbau von Aggressionen
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Förderung von Ausdauer und Kreativität
  • Entstehung von Zusammengehörigkeitsgefühl
  • Kontakte zu anderen Jugendlichen
  • Korrektur falsch kanalisierter Lernwege
  • Verkehrserziehung (Grenzen der Fahrphysik, Geschicklichkeit)
  • Förderung technischen "Know-hows"