Sie wollen helfen?

Spendenkonto

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.
Bank für Sozialwirtschaft

BLZ: 10020500
Konto: 32 135 00
IBAN: DE31 1002 0500 0003 2135 00
BIC: BFSWDE33BER 

Stichwort „Boxenstopp“

Spenden-Button des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin e.V.

 
Wie kann ich mitmachen?  

Wie kann ich mitmachen?

Jugendlicher malt ein Schaubild

Der Zugang zum Projekt ist auf vielfältige Art möglich:

  • Eigeninitiative: Sie sind durch unsere Werbung auf unsere Angebote aufmerksam geworden und melden sich bei uns.
  • Eigenwerbung: Wir sprechen gezielt Zielgruppen an. Dazu haben wir als attraktives Medium das Kartracing, das Fahren mit motorisierten kleinen Rennautos.
  • Normalität: Wir arbeiten zusammen mit und in einer Institution (z. B. Schule), so dass die Arbeit mit Boxenstopp zum Alltag der Einrichtung wird.
  • Hilfeangebot: Vermittlung durch die Jugendhilfe z. B. auf der Rechtsgrundlage der §§ 27 ff. und 41 KJHG (SGB VIII)
    Zwang: Beispielsweise durch die Schule z. B. in Form von Androhung eines Schulverweises, aber auch durch jugendrichterliche Weisung, z. B. auf der Basis der §§ 10, 13 ff, 45, 47 oder 17 i.V. mit § 21 JGG.

Hier finden Sie Adressen von Anbietern

Weitere Infos zum Thema »Ich will mitmachen«