Sie wollen helfen?

Spendenkonto

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.
Bank für Sozialwirtschaft

BLZ: 10020500
Konto: 32 135 00
IBAN: DE31 1002 0500 0003 2135 00
BIC: BFSWDE33BER 

Stichwort „Boxenstopp“

Spenden-Button des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin e.V.

 
Projekte von Boxenstopp: Übersicht  

Projekte

Boxenstopp-Logo gezeichnet

Boxenstopp ermöglicht im Kontext von Schule differenzierte Angebote, die sich gegenseitig ergänzen und aufeinander aufbauen, so dass Sie zu einem Maßnahmenkomplex zusammengestellt werden können.

Boxenstopp bietet:

  • für Gruppen mit Menschen, die zu aggressivem Verhalten neigen das Anti-Aggressivitäts-Training®/Coolness-Training®. Eine Einbettung in den Schulalltag leistet das Projekt "Respekt" : Die Gruppe wird außerhalb des Regelunterrichts betreut.
  • für komplette Klassen das Angebot "Echt cool"  und das Schulprogramm "Wir für uns".
  • für das System Schule im Rahmen des Schulprogramms "Wir für uns". Maßnahmen zur Schaffung einer positiven Identität. 
  • für Fachkräfte vor allem aus den Bereichen Schule, Jugendhilfe, Jugend- (sozial-) Arbeit und Justiz ein- und mehrtägige Fortbildungen [Link auf Seite Qualifizierung bitte einfügen] sowie das berufsbegleitende Schulungsangebot "Konfrontatives Konfliktmanagement" .
  • als erlebnisorientiertes Angebot Kartracing.


Unser Boxenstopp-Bus ist endlich da!

Durch die Unterstützung vieler Spender konnte für das Projekt Boxenstopp ein neuer Ford Transit Kombi angeschafft werden. Mit einem neuen Bus können auch weit entfernte Schulen und Einrichtungen im Land Brandenburg erreicht werden und am Anti-Gewalttraining von Boxenstopp teilnehmen.

Neuer Boxenstopp-Bus

Video-Beitrag zur Umwelt-Aktion in Eberswalde

Boxenstopp und seine Helfer

Voraus ging eine groß angelegte Spendenaktion unter der Schirmherrschaft von Daniel Kurth (SPD), MdL, bei der gemeinsam das Brandenburgische Viertel in Eberswalde gereinigt und verschönert wurde. Dadurch sammelten wir Geldspenden von Firmen für den neuen, dringend benötigten Boxenstopp-Bus! Belohnt wurden alle Helfer mit einem kleinen Fest auf dem Potsdamer Platz.

Einen Video-Beitrag zur Aktion gibt es vom ODF-Fernsehen für Ostbrandenburg.

Finanzierung und Spendenbeteiligte

Wir danken allen sehr herzlich, die uns bei der Finanzierung des neuen Fahrzeuges mit Rat und Tat so großartig unterstützt haben!

Finanzielle Unterstützung erhielten wir dankenswerter Weise von folgenden Firmen und Einrichtungen:
Neuer Boxenstopp-Bus
  • Ford
  • Firma MOHAG, Recklinghausen (Nachlass)
  • Glücksspirale
  • Stadt Eberswalde
  • Sparkasse Barnim
  • Caritas-Schulstiftung Romana Barein
  • Hoeck Stiftung, Eberswalde
  • Wohnungsbaugenossenschaft Eberswalde-Finow e.G.
  • Optic Ortel

Spenden und Helfen

Wir freuen wir uns über weitere Spenden von Firmen und Einrichtungen, die uns unterstützen wollen!

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE31 1002 0500 0003 2135 00
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort „Boxenstopp“
Online-Spenden auf caritas-berlin.de